Fußball

Kreispokal 2013/2014 ist ausgelost

Norderstedt. Der Kreisfußballverband Segeberg hat alle Partien des Kreispokals 2013/2014 ausgelost. Titelverteidiger SV Todesfelde kann frühestens im Endspiel auf den Schleswig-Holstein-Liga-Konkurrenten TuS Hartenholm oder den SV Henstedt-Ulzburg (Verbandsliga Süd-West) treffen.

Erste Runde (Mittwoch, 24. Juli, 19 Uhr): Bimöhler SV - SC Hasenmoor, TuS Alveslohe - Schmalfelder SV, TuS Fahrenkrug - FFC Nordlichter Norderstedt, TSV Lentföhrden - TSV Quellenhaupt Bornhöved, Daldorfer SV - SV Wahlstedt, SV Schmalensee - FSC Kaltenkirchen, TuS Tensfeld - SC Rönnau 74, TSV Kattendorf - TuS StuSie, TuS Heidmühlen - TSV Nützen, FSG BraWie 08 - Eintracht Segeberg, SG Seth - TSV Weddelbrook, Rot-Weiß Norderstedt - Heidmoorer SV, SSC Phoenix Kisdorf - Schwarz-Weiß Westerrade, Eintracht Ellerau 07 - Großenasper SV.

Zweite Runde (Mittwoch, 24. Juli, 19 Uhr): SC Wakendorf - SV Todesfelde.