Fußball

Leezener SC startet mit 3:0-Erfolg in Aufstiegsrunde

Leezen. Auftakt nach Maß für die Fußballer des Leezener SC in der provisorisch ausgetragenen Aufstiegsrunde zur Verbandsliga Süd-West. Die Mannschaft von Trainer Frank Freitag setzte sich in der Auswärtspartie bei der SG Padenstedt durch Tore von Florian Voigt (7. Minute), Alexander Braun (51.) und Michael Bullerjahn (90.) deutlich mit 3:0 (1:0) durch. Am morgigen Sonnabend haben die Leezener um 16 Uhr Heimrecht und empfangen den TSV Heiligenstedten auf dem Sportplatz an der Hamburger Straße. Ob der Sieger der Dreierrunde den Sprung in die höhere Klasse schafft, hängt davon ab, ob es in den kommenden Wochen Rückzüge von Vereinen aus der Schleswig-Holstein- oder Verbandsliga gibt.

Tabelle nach dem 2. Spieltag: 1. Leezener SC

(1 Spiel/3Punkte/3:0 Tore), 2. TSV Heiligenstedten (1/1/2:2), 3. SG Padenstedt (2/1/2:5).