Frauenfußball

HSV-Trainer Frank Rost hört zum Sommer auf

Norderstedt. Die Regionalliga-Fußballfrauen des Hamburger SV müssen sich für die kommende Saison nach einem neuen Trainer umschauen. Frank Rost, der nach dem langfristig geplanten Rückzug von Kollege Holger Prischmann allein das Team leiten sollte, musste seine Zusage zurückziehen. "Frank hat jetzt die Aussage erhalten, dass er keine Zulassung zu seiner angestrebten Ausbildung zum Fußballlehrer erhält und muss sich neu orientieren", sagte Karsten Schulz, der für die Pressearbeit der Abteilung zuständig ist, "die Abteilungsleitung war stets über die jeweilige Situation von Frank informiert und ist dabei, die Nachfolge adäquat zu regeln."