Handball

Oberliga-Club TSV Wattenbek komplettiert Final Four

Norderstedt. Das Final Four des Landespokals der Frauen (4./5. Mai in Altenholz) ist komplett. Neben den Drittligisten SV Henstedt-Ulzburg und TSV Owschlag sowie der HSG Holstein Kiel/Kronshagen (Oberliga Hamburg/Schleswig-Holstein) hat sich der TSV Wattenbek als viertes Team für die Endrunde qualifiziert. Der Oberliga-Fünfte setzte sich in heimischer Halle mit 36:21 gegen Lübeck 76 durch.