Schachtalent Luise Diederichs erhält TuRa-Oscar

Die Zweitliga-Schachfrauen des TuRa Harksheide haben im einzigen Heimspiel eine Überraschung verpasst.

Norderstedt. Gegen Tabellenführer SK Lehrte war der Aufsteiger chancenlos und unterlag in den Räumen der Gemeinschaftsschule Harksheide mit 1:5. Spitzenspielerin Luise Diederichs, 15, und Nachwuchstalent Inken Köhler, 11, erkämpften jeweils ein Remis.

Bemerkenswert: Luise Diederichs wurde vom Verein für ihre Bilanz von 53 Spielen für TuRa ohne Niederlage mit dem "TuRa-Oscar" ausgezeichnet. Sie hatte mit ihrer Leistung großen Anteil am Aufstieg in die 2. Bundesliga.

Abteilungsleiter Eberhard Schabel zollte dem gesamten Team Respekt und sagte: "Unser Mädchenteam hat sich gewehrt und kann den Ehrenpunkt als Erfolgserlebnis verbuchen."