Norderstedt
Vereine

NSV sucht Volks- und Square-Tänzer

"Wir wollen keine aussterbende Spezies sein!" Michaela Christiansen, Leiterin der Volkstanz-Gruppe "Squares und mehr" im Norderstedter SV, sucht händeringend Nachwuchs für ihre nur noch zehnköpfige Tanzgruppe.

-

Ihr Problem: "Die meisten Leute winken ab, wenn sie von Volkstanz hören und halten unseren Sport für öde oder Volkstümelei."

Dabei ist Volkstanz "echter" Sport. "Das musste schon mancher anerkennen, der bei uns zur Probe mitgemacht und dann nach Luft gerungen hat." Und noch einen Vorteil bietet die Beschäftigung mit amerikanischen, is raelischen, irischen, englischen und auch deutschen Volkstänzen. Christiansen: "Unser Übungsabend ist freitags, da ist das Fernsehprogramm ohnehin selten gut, und wir können uns alle auf das Wochenende einstimmen. Wir haben beim Üben viel Spaß, und gesund ist das Tanzen auch."

Übungszeit ist von 20 bis 22 Uhr im Mehrzweckraum neben der Halle der Schule "Weg am Denkmal". Mehr Infos bei Mi chaela Christiansen unter Tel. 0171/180 02 08. (ust)