Norderstedt
Sportschießen

Schützengilde Beckersberg ehrt Mitglieder

Bei der Jahreshauptversammlung der Schützengilde Beckersberg standen neben den üblichen Berichten auch Vorstandswahlen und zahlreiche Ehrungen für verdiente Mitglieder auf der Tagesordnung.

-

Große Einigkeit demonstrierten die Gildemitglieder bei den Wahlen: Schatzmeister Hans H. Schmidt, der stellvertretende Sportleiter Werner Beierlein und der zweite Beisitzer Hans H. Rohreit wurden ebenso einstimmig in ihren Ämtern bestätigt wie Heidrun Henke, die als neues Mitglied in die Vorstandsriege gewählt wurde.

Henkes Platz im Ehrenrat übernimmt Gisela Matern, das Amt des Kassenprüfer übt mit Richard Schmitzler künftig der amtierende Schützenkönig aus.

Besondere Ehre wurde an diesem Abend Wolfgang Steenbock zuteil, der nach 50 Jahren Mitgliedschaft für seine besonderen Verdienste um die Schützengilde Beckersberg neben der goldenen Ehrennadel auch den Ehrenteller erhielt. (ust)

Weitere Ehrungen für Mitglieder der Schützengilde Beckersberg - Goldene Mitgliedsnadel des Norddeutschen Schützenbundes: Thomas Gronewaldt (Hamburg), Gerhard Kamentz (Kaltenkirchen).

Goldene Mitgliedsnadel der Schützengilde Beckersberg: Joachim Krüger (Tornesch).

Goldene Mitgliedsnadel der Schützengilde Beckersberg und silberne Nadel des Deutschen Schützenbundes: Brigitte Berger, Edeltraut und Klaus Grotkopp, Waltraud Weich (alle Henstedt-Ulzburg); Renate Otto (Tangstedt), Hans H. Rohreit (Kisdorf).

Silberne Mitgliedsnadel des Norddeutschen Schützenbundes: Volker Dornquast, Hildegard und Kay Kaczmarek (alle Henstedt-Ulzburg), Tobias Hohn (Bad Oldesloe), Mario Zilian (Kaltenkirchen).

Silberne Nadel der Schützengilde Beckersberg: Susanne Korreik (Hasenmoor).

Silberne Nadel der Schützengilde Beckersberg und Bronzene Nadel des Norddeutschen Schützenbundes: Andreas Jonat, Michel Rumi (beide Henstedt-Ulzburg), Gerhard Czerny (Kaltenkirchen), Bernd und Christiane Hartwich (Tangstedt), Calogero Messina, Andreas Perlbach (Hamburg), Christian Röpkes (Bad Bramstedt).