Kreis Segeberg. Der Täter schlich sich in ihr Einfamilienhaus in Wahlstedt, als die Rentnerin zum Schuppen ging. Was der Unbekannte dort erbeutete.

Sie hatte nur kurz ihr Haus verlassen, und schon nutzte ein Dieb die Chance: Ein Unbekannter hat in Wahlstedt bei einer 84-jährigen Bargeld gestohlen, als sie auf ihrem Grundstück in Wahlstedt zum Schuppen ging. Der Täter entkam mit 400 Euro, Karten und persönlichen Papieren