Bad Segeberg. Wenn er in die Kalkbergarena tritt, seufzen alle: Hugo misst gerade mal 84 Zentimeter, trägt Hut, Halstuch und Walla-Walla-Mähne.

Ist der süß! Er ist so etwas wie der Herzensbrecher der Karl-May-Spiele in Bad Segeberg, ein absoluter Publikumsliebling. Wenn er in die Arena am Kalkberg kommt, seufzen viele Zuschauer. Nein, damit ist nicht Winnetou-Darsteller Alexander Klaws oder Wolfgang Bahro in der Rolle des Bösewichtes Santer gemeint.