Henstedt-Ulzburg. Torsten Zwingenbergers Band begeisterte das Publikum in Henstedt-Ulzburg mit Rhythmen aus New Orleans und der Karibik.

Eine musikalische und höchst vergnügliche Reise quer durch die Kontinente wurde den Besuchern am Sonnabend im Henstedt-Ulzburger Bürgerhaus geboten. Von Afrika über Brasilien nach New Orleans im atemberaubenden Tempo: Die New Orleans Shakers des Schlagzeugers Torsten Zwingenberger rissen die Besucher im gut gefüllten Saal mit und lockten selbst die größten Jazzmuffel aus der Reserve. Hier wurde New Orleans Jazz gut geschüttelt und gerührt und mit vielen Sahnehäubchen gekrönt. Heraus kam ein leckerer Cocktail mit interessanter Musik quer durch die Genres.