Dr. Thorsten Peine, stellvertretender Leiter der WF Infraserv Höchst (vorn rechts), und Thomas Stein, Hauptbrandmeister bei der WF (vorn links), übergeben die Schlüssel des Feuerlöschboots “Höchst” an Wolfgang Kelm vom Förderverein des Feuerwehrmuseum Schleswig-Holstein (vorn Mitte).
Dr. Thorsten Peine, stellvertretender Leiter der WF Infraserv Höchst (vorn rechts), und Thomas Stein, Hauptbrandmeister bei der WF (vorn links), übergeben die Schlüssel des Feuerlöschboots “Höchst” an Wolfgang Kelm vom Förderverein des Feuerwehrmuseum Schleswig-Holstein (vorn Mitte). © Maik Reuß | Maik Reuß
24.05.2022, Hamburg: Das Feuerlöschboot Hoechst kommt ins Feuerwehr Museum in Norderstedt. Ein Liebherrr LTM 1450/8.1 Spezialkran / 450 Tonnen-Kran hebt das Boot zunächst an Land, später auf einen Tieflader auf dem Gelände des THW am Billbrookdeich 139. Foto: Thorsten Ahlf / Funke Foto Services
24.05.2022, Hamburg: Das Feuerlöschboot Hoechst kommt ins Feuerwehr Museum in Norderstedt. Ein Liebherrr LTM 1450/8.1 Spezialkran / 450 Tonnen-Kran hebt das Boot zunächst an Land, später auf einen Tieflader auf dem Gelände des THW am Billbrookdeich 139. Foto: Thorsten Ahlf / Funke Foto Services © THORSTEN AHLF / FUNKE FOTO SERVICES | Thorsten Ahlf
24.05.2022, Hamburg: Das Feuerlöschboot Hoechst kommt ins Feuerwehr Museum in Norderstedt. Ein Liebherrr LTM 1450/8.1 Spezialkran / 450 Tonnen-Kran hebt das Boot zunächst an Land, später auf einen Tieflader auf dem Gelände des THW am Billbrookdeich 139. Foto: Thorsten Ahlf / Funke Foto Services
24.05.2022, Hamburg: Das Feuerlöschboot Hoechst kommt ins Feuerwehr Museum in Norderstedt. Ein Liebherrr LTM 1450/8.1 Spezialkran / 450 Tonnen-Kran hebt das Boot zunächst an Land, später auf einen Tieflader auf dem Gelände des THW am Billbrookdeich 139. Foto: Thorsten Ahlf / Funke Foto Services © THORSTEN AHLF / FUNKE FOTO SERVICES | Thorsten Ahlf
24.05.2022, Hamburg: Das Feuerlöschboot Hoechst kommt ins Feuerwehr Museum in Norderstedt. Ein Liebherrr LTM 1450/8.1 Spezialkran / 450 Tonnen-Kran hebt das Boot zunächst an Land, später auf einen Tieflader auf dem Gelände des THW am Billbrookdeich 139. Foto: Thorsten Ahlf / Funke Foto Services
24.05.2022, Hamburg: Das Feuerlöschboot Hoechst kommt ins Feuerwehr Museum in Norderstedt. Ein Liebherrr LTM 1450/8.1 Spezialkran / 450 Tonnen-Kran hebt das Boot zunächst an Land, später auf einen Tieflader auf dem Gelände des THW am Billbrookdeich 139. Foto: Thorsten Ahlf / Funke Foto Services © THORSTEN AHLF / FUNKE FOTO SERVICES | Thorsten Ahlf
24.05.2022, Hamburg: Das Feuerlöschboot Hoechst kommt ins Feuerwehr Museum in Norderstedt. Ein Liebherrr LTM 1450/8.1 Spezialkran / 450 Tonnen-Kran hebt das Boot zunächst an Land, später auf einen Tieflader auf dem Gelände des THW am Billbrookdeich 139. Foto: Thorsten Ahlf / Funke Foto Services
24.05.2022, Hamburg: Das Feuerlöschboot Hoechst kommt ins Feuerwehr Museum in Norderstedt. Ein Liebherrr LTM 1450/8.1 Spezialkran / 450 Tonnen-Kran hebt das Boot zunächst an Land, später auf einen Tieflader auf dem Gelände des THW am Billbrookdeich 139. Foto: Thorsten Ahlf / Funke Foto Services © THORSTEN AHLF / FUNKE FOTO SERVICES | Thorsten Ahlf
24.05.2022, Hamburg: Das Feuerlöschboot Hoechst kommt ins Feuerwehr Museum in Norderstedt. Ein Liebherrr LTM 1450/8.1 Spezialkran / 450 Tonnen-Kran hebt das Boot zunächst an Land, später auf einen Tieflader auf dem Gelände des THW am Billbrookdeich 139. Foto: Thorsten Ahlf / Funke Foto Services
24.05.2022, Hamburg: Das Feuerlöschboot Hoechst kommt ins Feuerwehr Museum in Norderstedt. Ein Liebherrr LTM 1450/8.1 Spezialkran / 450 Tonnen-Kran hebt das Boot zunächst an Land, später auf einen Tieflader auf dem Gelände des THW am Billbrookdeich 139. Foto: Thorsten Ahlf / Funke Foto Services © THORSTEN AHLF / FUNKE FOTO SERVICES | Thorsten Ahlf
24.05.2022, Hamburg: Das Feuerlöschboot Hoechst kommt ins Feuerwehr Museum in Norderstedt. Ein Liebherrr LTM 1450/8.1 Spezialkran / 450 Tonnen-Kran hebt das Boot zunächst an Land, später auf einen Tieflader auf dem Gelände des THW am Billbrookdeich 139. Foto: Thorsten Ahlf / Funke Foto Services
24.05.2022, Hamburg: Das Feuerlöschboot Hoechst kommt ins Feuerwehr Museum in Norderstedt. Ein Liebherrr LTM 1450/8.1 Spezialkran / 450 Tonnen-Kran hebt das Boot zunächst an Land, später auf einen Tieflader auf dem Gelände des THW am Billbrookdeich 139. Foto: Thorsten Ahlf / Funke Foto Services © THORSTEN AHLF / FUNKE FOTO SERVICES | Thorsten Ahlf
24.05.2022, Hamburg: Das Feuerlöschboot Hoechst kommt ins Feuerwehr Museum in Norderstedt. Ein Liebherrr LTM 1450/8.1 Spezialkran / 450 Tonnen-Kran hebt das Boot zunächst an Land, später auf einen Tieflader auf dem Gelände des THW am Billbrookdeich 139. Foto: Thorsten Ahlf / Funke Foto Services
24.05.2022, Hamburg: Das Feuerlöschboot Hoechst kommt ins Feuerwehr Museum in Norderstedt. Ein Liebherrr LTM 1450/8.1 Spezialkran / 450 Tonnen-Kran hebt das Boot zunächst an Land, später auf einen Tieflader auf dem Gelände des THW am Billbrookdeich 139. Foto: Thorsten Ahlf / Funke Foto Services © THORSTEN AHLF / FUNKE FOTO SERVICES | Thorsten Ahlf
25.05.2022, Norderstedt: Das Feuerlöschboot Hoechst kommt ins Feuerwehr Museum in Norderstedt. Die letzten Kilometer - der Konvoi in der Lawaetzstraße. Foto: Thorsten Ahlf / Funke Foto Services
25.05.2022, Norderstedt: Das Feuerlöschboot Hoechst kommt ins Feuerwehr Museum in Norderstedt. Die letzten Kilometer - der Konvoi in der Lawaetzstraße. Foto: Thorsten Ahlf / Funke Foto Services © THORSTEN AHLF / FUNKE FOTO SERVICES | Thorsten Ahlf
25.05.2022, Norderstedt: Das Feuerlöschboot Hoechst kommt ins Feuerwehr Museum in Norderstedt. Die letzten Kilometer - der Konvoi auf dem Friedrichsgaber Weg kreuzt die Rathausallee. Foto: Thorsten Ahlf / Funke Foto Services
25.05.2022, Norderstedt: Das Feuerlöschboot Hoechst kommt ins Feuerwehr Museum in Norderstedt. Die letzten Kilometer - der Konvoi auf dem Friedrichsgaber Weg kreuzt die Rathausallee. Foto: Thorsten Ahlf / Funke Foto Services © THORSTEN AHLF / FUNKE FOTO SERVICES | Thorsten Ahlf
25.05.2022, Schleswig-Holstein, Norderstedt: Das ausgediente Feuerlöschboot
25.05.2022, Schleswig-Holstein, Norderstedt: Das ausgediente Feuerlöschboot "Hoechst" wird mit Hilfe eines Tiefladers zum Feuerwehrmuseum Norderstedt gebracht. Nach monatelanger Verzö·gerung hat das mehr als 60 Jahre alte L·öschboot aus Hessen nun seinen letzten Liegeplatz in dem Museum bekommen. Foto: Daniel Bockwoldt/dpa +++ dpa-Bildfunk +++ © dpa | Daniel Bockwoldt
25.05.2022, Schleswig-Holstein, Norderstedt: Das ausgediente Feuerlöschboot
25.05.2022, Schleswig-Holstein, Norderstedt: Das ausgediente Feuerlöschboot "Hoechst" wird am Feuerwehrmuseum Norderstedt von einem Kran von einem Tieflader abgeladen. Nach monatelanger Verzögerung hat das mehr als 60 Jahre alte Löschboot aus Hessen nun seinen letzten Liegeplatz in dem Museum bekommen. Foto: Daniel Bockwoldt/dpa +++ dpa-Bildfunk +++ © dpa | Daniel Bockwoldt
25.05.2022, Schleswig-Holstein, Norderstedt: Das ausgediente Feuerlöschboot
25.05.2022, Schleswig-Holstein, Norderstedt: Das ausgediente Feuerlöschboot "Hoechst" wird am Feuerwehrmuseum Norderstedt von einem Kran von einem Tieflader abgeladen. Nach monatelanger Verzögerung hat das mehr als 60 Jahre alte Löschboot aus Hessen nun seinen letzten Liegeplatz in dem Museum bekommen. Foto: Daniel Bockwoldt/dpa +++ dpa-Bildfunk +++ © dpa | Daniel Bockwoldt
25.05.2022, Schleswig-Holstein, Norderstedt: Das ausgediente Feuerlöschboot
25.05.2022, Schleswig-Holstein, Norderstedt: Das ausgediente Feuerlöschboot "Hoechst" wird am Feuerwehrmuseum Norderstedt von einem Kran von einem Tieflader abgeladen. Nach monatelanger Verzögerung hat das mehr als 60 Jahre alte Löschboot aus Hessen nun seinen letzten Liegeplatz in dem Museum bekommen. Foto: Daniel Bockwoldt/dpa +++ dpa-Bildfunk +++ © dpa | Daniel Bockwoldt
25.05.2022, Schleswig-Holstein, Norderstedt: Das ausgediente Feuerlöschboot
25.05.2022, Schleswig-Holstein, Norderstedt: Das ausgediente Feuerlöschboot "Hoechst" wird am Feuerwehrmuseum Norderstedt von einem Kran von einem Tieflader abgeladen. Nach monatelanger Verzögerung hat das mehr als 60 Jahre alte Löschboot aus Hessen nun seinen letzten Liegeplatz in dem Museum bekommen. Foto: Daniel Bockwoldt/dpa +++ dpa-Bildfunk +++ © dpa | Daniel Bockwoldt