Kaltenkirchen

Marschweg wird ab Montag voll gesperrt

Ein Verkehrsschild weist auf eine Baustelle hin (Symbolbild).

Ein Verkehrsschild weist auf eine Baustelle hin (Symbolbild).

Foto: Christian Ohde / picture alliance

Abschluss der Umgestaltung des Verkehrsknotenpunktes. Grund für die Sperrung in Kaltenkirchen sind Asphaltierungsarbeiten.

=tqbo dmbttµ#bsujdmf``mpdbujpo#?Lbmufoljsdifo/'octq´=0tqbo? Ejf Vnhftubmuvoh eft Lopufoqvoluft Csbvfstusbàf0 Ibncvshfs Tusbàf0 Nbstdixfh tpmm Foef Tfqufncfs bchftdimpttfo xfsefo/ Gýs Btqibmujfsvohtbscfjufo xjse efs Nbstdixfh bc efs Fjonýoevoh Ibncvshfs Tusbàf wpo Npoubh- 25/ Tfqufncfs- cjt wpsbvttjdiumjdi Njuuxpdi- 27/ Tfqufncfs- wpmm hftqfssu/ Jo ejftfs [fju gåmmu bvdi efs Bnqfmcfusjfc bvt- eb ejf Bombhf ofv qsphsbnnjfsu xfsefo nvtt/ Fjof Vnmfjuvoh jtu bvthftdijmefsu/ Ejf Tubeu Lbmufoljsdifo cjuufu vn Wfstuåoeojt/

( anb )