Norderstedt
Kreis Segeberg

Vorhang auf zur „Jahresschau“ in Bad Bramstedt

Der Musiker Moritz Petersen (links) und Abendblatt-Kolumnist Jan Schröter treten im Restaurant Kaisersaal auf.

Der Musiker Moritz Petersen (links) und Abendblatt-Kolumnist Jan Schröter treten im Restaurant Kaisersaal auf.

Foto: Moritz Petersen und Jan Schröter

Abendblatt-Kolumnist und Autor Jan Schröter blickt am Mittwoch, 8. Januar, auf das Jahr 2019 zurück. Moritz Petersen unterstützt ihn musikalisch.

Bad Bramstedt.  Als Drehbuch- und Romanautor ist Jan Schröter eigentlich ein Geschichtenerfinder. Doch als Verfasser seiner wöchentlichen Kolumne „Schröters Wochenschau“ in der Norderstedt-Ausgabe des Abendblattes findet er Ereignisse und Begebenheiten aus unserem Landkreis, dreht sie virtuos durch den Wortwolf und legt deren Komik und Absurdität blank – zum Vergnügen unserer Leser. Einmal im Jahr wird noch nachgelegt: Dann bitten Jan Schröter und Moritz Petersen (Gitarrist und Musikpädagoge) zur „Jahresschau“, in der stets weit mehr zum Vortrag kommt als die Perlen aus der Kolumne. Diesmal erfährt man etwa, was Smartphonebenutzer in Südkorea machen oder erhält Einblick in die Kunst der gekonnten Kritik. Und gesungen wird auch noch…

Die „Jahresschau“ hat sich längst bei ihren Fans den Status einer Kultveranstaltung erarbeitet. Nachdem in den vergangenen Jahren die Eintrittskarten dafür nie mehr an der Abendkasse erhältlich, sondern jeweils lange vor der Veranstaltung ausverkauft waren, wagt man diesmal den Umzug vom Bramstedter Schloss ins benachbarte Lokal Kaisersaal. Wodurch fast dreimal so viele Zuschauer Platz fänden, „wenn sie denn hoffentlich kommen“, sagt Jan Schröter und lockt mit einem weiteren Vorteil der neuen Location: „Permanenter Getränkenachschub!“ Dabei ist die „Jahresschau“ an sich schon Vergnügen genug. Und ein Unikat: Sie findet nur einmal an einem Termin statt – diesmal am Mittwoch, 8. Januar, im Kaisersaal am Bleeck in Bad Bramstedt. Um 19.30 Uhr geht die Show los.

Schröters „Jahresschau“, Mittwoch, 8. Januar, 19.30 Uhr, Restaurant Kaisersaal, Bleeck 26, Bad Bramstedt. Eintrittskarten zum Preis von 10 Euro im Vorverkauf bei Findefuxx, Kirchenbleeck 5, online unter der Adresse www.findefuxx.deinetickets.de und an der Abendkasse zu 12 Euro.