Norderstedt
Straßenverkehr

Blitzen in Norderstedt: Millionen-Einnahmen durch Bußgelder

Verkehrsüberwachung in Norderstedt: Die Blitzsäule an der Oadby-and-Wigston-Straße

Verkehrsüberwachung in Norderstedt: Die Blitzsäule an der Oadby-and-Wigston-Straße

Foto: Burgmayer / HA

Die Stadt blitzt seit 2016 für Lärmschutz und gegen Raserei – der Nebeneffekt sind Millionen-Einnahmen für den städtischen Haushalt.