Norderstedt
Kreis Segeberg

Wenn der Auftragskiller überflüssig wird

Foto: Michael Zwicker

Die Schauspieler der Weddelbrooker Bühnenbuttjers führen die plattdeutsche Komödie „Mit Sexappeal un Mangosnaps“ auf.

Weddelbrook.  „Ik gläuv, de Klapse hett hüüt Wannerdag“, wähnt sich Auftragskiller Pierre bei seinem aktuellen Job von lauter Verrückten umgeben. Allerdings agiert der kaltblütige Befürworter einer sehr aktiven Sterbehilfe selbst reichlich schräg. Wahrlich alle Figuren im neuen Stück der Weddelbrooker Bühnenbuttjers haben eine oder mehrere ausgeprägte Macken. „Mit Sexappeal un Mangosnaps“ heißt die plattdeutsche Komödie: Viel Alkohol, aber nur wenig (Kunst-)Blut fließt von Sonnabend an auf der Bühne im Saal von Wolters Gasthof, Glückstädter Straße 3.

Zum Inhalt: Geistig gehörig neben der Spur ist der notorische Verlierer Aron (gespielt von Ulrich Bielenberg), der – von Frau und Anlageberater betrogen, zudem vom Chef gefeuert – seinem tristen Dasein ein dramaturgisch gekonntes Ende setzen möchte und einen Killer (Kevin Kay) anheuert. Doch dieser will sich nicht unbedingt selbst die Hände schmutzig machen und erklärt dem freiwilligen Opfer, dass in Kürze ein Kollege oder eine Kollegin aus der Beseitigungsbranche auftauchen könne, um den Auftraggeber um die Ecke zu bringen. Während Aron also gespannt auf seinen Abgang wartet, feiert sein Nachbar ausgelassen eine Party mit schrillen Einlagen wie Karaoke und Striptease. Und ausgerechnet beim lebensmüden Aron tauchen die lebenslustigen Partygäste auf, um sich für ihren großen Auftritt nebenan aufzuwärmen...

Termine: Vom 9. Februar bis zum 2. März präsentieren die Hobbyschauspieler ihr neues Stück neunmal im Saal von Wolters Gasthof in Weddelbrook, Glückstädter Straße 3. Eintritt: 7 bzw. 3 Euro. Einlass und Kartenvorverkauf jeweils eine Stunde vor Beginn. Termine unter www.weddelbrook.de/vereine-und-verbaende/buehnenbuttjers/ im Internet.