Norderstedt
Kultur

Musik, Texte und Comedy in Tangstedt

Ihr Programm „Schräge Bescherung“ präsentieren „Bibi & Ina“ am 9. Dezember in Tangstedt.

Ihr Programm „Schräge Bescherung“ präsentieren „Bibi & Ina“ am 9. Dezember in Tangstedt.

Foto: Bibi Maaß

Alte Rader Schule: Erst kommen die Tüdelboys, die „älteste Boygroup Norddeutschlands“, dann sind Bibi & Ina zu Gast.

Tangstedt.  Sie nennen sich die „älteste Boygroup Norddeutschlands“ – gemeint sind die Tüdelboys, die am morgigen Donnerstag in der Alten Rader Schule (Rader Weg 209, Tangstedt) ab 19 Uhr eine musikalische Lesung der besonderen, und zwar vorweihnachtlich-launischen Art, abliefern werden. Die drei Hamburger, allesamt Herren mit viel Entertainment-Erfahrung, haben hanseatische Hits im Repertoire, sie können maritime Klänge genauso wie Rock ’n’ Roll und kurzweilige Anekdoten.

300 Auftritte haben die Tüdelboys zuletzt in fünf Jahren hingelegt. Sie wurden gefeiert bei der Handelskammer, im Rathaus, im Café Keese, im Cotton Club, dem Zwick und im Silbersack. Mit Gitarre unterm Arm wird gesungen, gespielt, gelesen, geblödelt – getüdelt eben.

Tickets für 59,90 Euro gibt es im Restaurant, im Internet unter www.raderschule.de/schulfunk oder an der Abendkasse. Zum Abend gehört ein Drei-Gänge-Menü. Eine Reservierung wird empfohlen.

Gemütlich, aber erfrischend unbesinnlich wird dann der zweite Advent in der Alten Rader Schule gefeiert. Am Sonntag, 9. Dezember, gastieren dort Bibi Maaß und Ina Twisselmann, die als Duo „Bibi & Ina“ in der Region bekannt geworden sind. Die beiden Komödiantinnen aus Quickborn nehmen passend zur Jahreszeit mit jeder Menge Humor das Fest der Liebe in Gedichten und Sketchen aufs Korn.

Wandlungsfähig und satirisch gehen sie unter anderem der Frage nach, warum man sich nicht in einen Karpfen verlieben sollte und was gegen „Weihnachtsphobie“ hilft. Selbstverständlich gibt es auch etwas Nachdenkliches für die zarten Gemüter unter den Zuschauern.

Zur erfrischenden Weihnachtsshow wird den Gästen ein weihnachtliches Drei-Gänge-Menü serviert. Die Karten kosten 59,90 Euro pro Person und sind auch hier online unter www.raderschule.de/schulfunk erhältlich. Beginn der Show ist um 18 Uhr, Einlass bereits ab 17 Uhr.

Weitere Informationen: www.raderschule.de und www.bibi-maass.de.