Norderstedt
Konzert

Change My Game im Kulturwerk in Norderstedt

Thorbjørn Risager und Band stellen in der Konzertreihe Blueswerk im Norderstedter Kulturwerk ihr neustes Album vor.

Thorbjørn Risager und Band stellen in der Konzertreihe Blueswerk im Norderstedter Kulturwerk ihr neustes Album vor.

Foto: Søren Rønholt

Die Reihe Blueswerk wird immer erfolgreicher und ist auch bei Bands sehr gefragt. Thorbjørn Risager und The Black Tornado zu Gast.

Norderstedt.  Vor vier Jahren brachten Thorbjørn Risager und seine Band The Black Tornado mit „Too Many Roads“ ihr preisgekröntes neuntes Album heraus, für das Thorbjørn Risager mit seiner Reibeisenstimme und seine sieben Musiker mit viel Lob bedacht wurden. Doch Thorbjørn Risager wollte sich selbst toppen. Das gelang ihm 2017 mit dem elften Album „Change My Game“.

Am Donnerstag, 29. November, stellen Thorbjørn Risager und The Black Tornado dieses Album in der Konzertreihe Blueswerk im Kulturwerk Norderstedt vor. Los geht’s um 20 Uhr. Wer dabei sein will, sollte sich jetzt Karten besorgen.

Anstatt ihre erfolgreiche Welle weiter zu reiten, probieren sich Leader und Band immer neu aus, experimentieren und liefern mit dem Album ein ganzes Bündel neuer Songs ab. Sie sollen kühn daherkommen, direkt und eingängig. Zugleich haben die neun Musiker aber auch viel zu sagen, was in ihre Texte einfließt. Kein Blabla von Herz und Schmerz, sondern inhaltsvolle Songs. Das Album „Change My Game“ steht für Anspruch. Dem ist die Band von Anfang an gefolgt und hat zudem ihren musikalischen Radius mit dynamischen Arrangements stets erweitert. Außerdem haben sie das gesamte Album selbst produziert.

Vom Rock beeinflusste Songs und ruhige Balladen

Das Resultat ist eine Produktion, die ihr bisher bestes Song-Repertoire zur Geltung bringt. Vom Rock beeinflusste Songs wie „Dreamland“ sind leidenschaftlich. Balladen wie „I Used To Love You“ wird eine emotionale Kraft attestiert. Für Fans von frischem Jazz gibt es den Song „Train“.

In Zeiten moderner Technologien ist „Change My Game“ ein Album, das von der stimmigen, sich gegenseitig stützenden und ergänzenden Chemie zwischen Menschen lebt.

Zusammengefunden haben sich Thorbjørn Risager und seine Band The Black Tornado bei mehr als 800 Shows quer durch 21 Länder von Kanada bis Indien. Überall erfühlen sie die Sounds und verarbeiten sie zu Musik.

Blueswerk im Kulturwerk mit Thorbjørn Risager & The Black Tornado, Do, 29.11.,
20 Uhr, Kulturwerk, Stormarnstraße 55. Karten zu 22 Euro im Vorverkauf, unter 040/30 98 71 23 und an der Abendkasse.