Norderstedt
Kaltenkirchen

Einbrecher entsorgen Tresor in der Kaltenkirchener Heide

Kaltenkirchen.  Die Polizei hat in Kaltenkirchen einen gestohlenen Tresor sichergestellt. Der Safe lag in der Kaltenkirchener Heide an einem Waldweg zwischen der Landesstraße 210 nahe der Bundesstraße 4. Die Polizei geht davon aus, dass die Täter den Tresor zwischen Sonnabend, 15. September, 23.30 Uhr, und Sonntag, 16. September, 9.10 Uhr, dort abgelegt haben.

Der Tresor wurde am 15. September in Groß Nordende (Kreis Pinneberg) bei einem Einbruch in ein Einfamilienhaus gestohlen. Die Sonderkommission Wohnung der Polizeidirektion Bad Segeberg ermittelt. Die Täter waren am späten Abend in das Gebäude eingedrungen, die Bewohner waren verreist. Die Einbrecher entkamen mit dem Tresor, Schmuck, Uhren und Bargeld. Hinweise unter Telefon 04101/202 0.