Norderstedt
norderstedt

Demenz-Projekt für Deutschen Engagementpreis nominiert

Unter den 554 Menschen, die für den Deutschen Engagementpreis nominiert sind, ist auch ein Projekt aus Norderstedt. Bauernhöfe für Menschen mit Demenz heißt das Angebot, das das Kompetenzzentrum für Demenz in Norderstedt gemeinsam mit der Landwirtschaftskammer Schleswig-Holstein und Landwirten aus dem Norden aufgelegt hat.

Tiere gehen unvoreingenommen an Menschen mit Demenz heran, Normalität tut gut. Tiere nehmen – ähnlich wie Menschen mit Demenz – sehr fein Stimmungen wahr und reagieren darauf. Erinnerungen an eigene Erfahrungen mit Tieren oder auf dem Bauernhof werden geweckt. Gespräche und Aktionen können das verstärken. Anfang September entscheidet eine hochkarätige Fachjury, wer den mit insgesamt 35.000 Euro dotierten Preis bekommt.