Norderstedt
Norderstedt

Mal ganz anders Geburtstag feiern

Der Norderstedter Verein Kunst-Werkstatt Natur führt Kinder spielerisch an unterschiedlichste Themen heran

Norderstedt.  Verrückte Hühner. Ein Gegacker da hinten im Garten. Leon (alle Namen wurden von der Redaktion geändert) und Ben werfen zum Füttern gerupftes Gras über den Zaun. Endlich Ruhe. Die dreijährigen Cousins machen es sich nun im Spielehaus gemütlich. Warten auf Maja. Die ist heute sechs geworden und hat eingeladen in die Kunstwerkstatt Natur nach Norderstedt.

Und da kommt sie schon und mit ihr acht weitere junge Gäste. Jetzt wird erst einmal ein Kreis gebildet und eine Runde Flaschendrehen gespielt. Einer nach dem anderen wird so ausgewählt, sein Geburtstagsgeschenk zu überreichen. Soooo viele tierische Überraschungen: Pferdebücher, Pferdetücher, Pferdestifte, eine Pferde-CD. Kein Wunder: Maja liebt die Vierbeiner, und deshalb steht dieser Nachmittag auch unter dem Motto „Ein Fest für Pferdefreunde“.

Das Geburtstagskind sitzt auf einem glitzernen Holz-Thron

Doch erst mal heißt es, sich stärken und ab in die Scheune an den Geburtstagstisch mit Naschibüfett. Von Chips bis Schokoküssen hat Doris Hiller von der Kunstwerkstatt Natur Köstliches eingedeckt. Majas Oma hat Muffins gebacken. Mit Schmetterlingen drauf. Das Geburtstagskind sitzt auf einem Thron aus Holz und Glitzer. Kurze Abfrage: Wer ist schon sechs? Fast alle Hände gehen hoch! Die beiden dreijährigen Cousins tangiert das nicht. Sie futtern weiter cool ihre Muffins. Zweimal drei ist schließlich auch sechs.

Nun aber raus aus der Scheune und ran an die Pferde. „Jeder Künstler baut und bemalt nun sein Steckpferd“, sagt Doris Hiller, Diplomdesignerin und freischaffende Künstlerin. Mit einem Kopf aus Pappe, einem Körper aus Weidenruten und Haaren aus buntem Bast. Wie nennt man eigentlich das Pferd von Pippi Langstrumpf mit den vielen Punkten im Fell? Knabstrupper! Genau! Wäre eine Gestaltungs-Idee, oder? Doris Hiller zeigt ein Buch mit Bildern des expressionistischen Malers Franz Marc und seiner blauen Pferde. Auch eine schöne Vorlage!

Am Tisch machen sich die jungen Künstler mit Wasserfarben ans Werk. Lilli ist ein echtes Pferdemädchen. Deshalb hat sie heute ihren grünen Pulli mit dem roten Pferd drauf angezogen. Geritten ist sie schon häufig – auf Gucci, Teddy und Kingkong. Ihr Tischnachbar Leo ist in hanseatischem Blau erschienen, die HSV-Kappe cool auf dem Kopf. Die fliegt wenige Minuten später in die Ecke. Denn auch ihn hat auf einmal der Ehrgeiz gepackt: das schönste Pferd zu kreieren. Da wird bemalt und trockengefönt, bis der Pferdekopf fertig ist. Nun wird der Körper aus Weidenruten befestigt. Und die Haare aus buntem Bast.

Verein hat sein Domizil seit 2013 an der Alten Dorfstraße

„Ich will aber keine Haare“, ruft Leo. Auch gut. Wer keine will, der reitet schon mal mit seinem neuen Steckenpferd durch „die Prärie“, sprich über die Weide. Samt Einkehrschwung im Spielehaus. Daraus tönt es später: „Die Jungs ärgern und scheuchen die Hühner.“ Nicht mehr lange: Behände fängt Doris Hiller das ausgebüxte Federvieh wieder ein.

Ob „Naturforscher unterwegs“, „Eine bunte Rallye durch die Tierwelt“, „Winnetou & Co.“ – und „Ein Fest für Pferdefreunde“: „Die kreativen Kindergeburtstage in der Kunst-Werkstatt Natur werden immer beliebter“, sagt Doris Hiller. Sie ist Vorstandsmitglied des gemeinnützigen Vereins, der seit 2013 an der Alten Dorfstraße in Norderstedt beheimatet ist.

Tierische Stimmung indes auf der Koppel: Alle Künstler galoppieren gut gelaunt auf ihren bunten Steckenpferden. Majas Mama ist zufrieden: Warum sie genau dieses Motto für den Geburtstag ihrer Tochter gewählt hat? Weil diese eine echte Pferdenärrin sei und das Thema Pferde ein Synonym für Verantwortung und Feinfühligkeit im Miteinander.

Mittlerweile ist es Abend geworden. Hunger! Auf Wunsch des Geburtstagskindes gibt’s Hot Dogs. Abschied nehmen heißt es dann nach drei Stunden. Geprägt von Kreativität, Spaß und Unbeschwertheit inmitten der Natur.

Alle Workshops samt Sommerferienprogramm im Internet auf der Seite
www.kunst-werkstatt-natur.de