Norderstedt
Trappenkamp

18-Jähriger hat am frühen Abend bereits zwei Promille

An der Ricklinger Straße in Trappenkamp fiel einem Autofahrer am Sonnabend gegen 19.30 Uhr eine stark torkelnde Person auf – ein 18-Jähriger, wie sich später herausstellte – und meldete diese der Polizei. Bevor ein Streifenwagen eintraf, war bereits ein Rettungswagen zufällig vorbeigefahren, dessen Besatzung sich um den Teenager kümmerte. Auf das Angebot, einen Atem-alkoholtest durchzuführen, reagierte dieser so verwirrt, dass er zunächst mehrfach nicht in das Messgerät, sondern in sein Smartphone blies. Nach einigen Versuchen klappte es schließlich – das Ergebnis: mehr als zwei Promille. Eine medizinische Betreuung war dennoch nicht nötig, der Heranwachsende wurde seinen Eltern übergeben.