Norderstedt
Norderstedt

Kiesow – Polizei nimmt Täter nach Einbruch fest

Norderstedt. Dieser Einbrecher kam nicht weit: In der Nacht von Freitag auf Sonnabend haben Beamte des Norderstedter Polizeireviers sowie der Diensthundestaffel Segeberg einen Dieb nahe des Kiesow-Firmengeländes in der Straße Beim Umspannwerk festgenommen. Zunächst hatte der dortige Sicherheitsdienst um 3.40 Uhr eine unbefugte Person gemeldet. Als die Polizei eintraf, bemerkten die Beamten einen Mann, der sich an Fahrzeugteilen zu schaffen machte – und flüchtete, nachdem er ertappt worden war.

Mit Hilfe der Hunde wurde er über das Gelände und einen Trampelpfad in Richtung Kohtla-Järve-Straße verfolgt und dort von zwei Beamten festgenommen. Bei dem 35 Jahre alten Täter wurden unter anderem Aufbruchwerkzeug und Werkzeug zum Ausbau von Fahrzeugteilen gefunden. In welchem Umfang etwas gestohlen wurde, wird derzeit noch ermittelt.