Norderstedt
NZ-Regional

Das ist wilhelm.tel

Die Stadtwerke Norderstedt gründeten Ende der 1990er-Jahre wilhelm.tel, um mit 54 Millionen Euro ganz Norderstedt mit Glasfaserkabeln zu vernetzen, über die alle Haushalte telefonieren, hochauflösendes TV sehen und schnell im Internet surfen können. Insgesamt versorgt das kommunale Unternehmen heute fast eine Millionen Menschen in der Metropolregion Hamburg, Hannover und Saarbrücken. Es beschäftigt 85 Mitarbeiter und hat 2017 bei einem Jahresumsatz von 67 Millionen Euro einen Gewinn von 12,6 Millionen Euro vor Steuern erwirtschaftet.