Norderstedt
Kreis Segeberg

Kreisstraße bei Weede wird ab 9. Juli für den Verkehr gesperrt

Kreis Segeberg. Die Steinbeker Dorfstraße (Kreisstraße 4) zwischen Weede und Steinbek muss von Montag, 9. Juli, bis Freitag, 17. August, für den Verkehr gesperrt werden. Der Kreis Segeberg lässt in dieser Zeit die Straßenbrücke am Ortseingang von Steinbek instand setzen. Zur Sicherung des Straßendammes werden an allen vier Seiten der in den 50er-Jahren gebauten Brücke Stahlspundwände eingepresst. Zudem werden neue Kappen und Geländer hergestellt, das vorhandene Mauerwerk wird ausgebessert. Die Bauarbeiten finden in einem Abschnitt unter Vollsperrung der Kreisstraße statt. Eine Umleitung wird für beide Fahrtrichtungen ausgeschildert – auch der Busverkehr ist hiervon betroffen. Die Baukosten betragen rund 190.000 Euro.