Norderstedt
Henstedt-Ulzburg

Kulturpreisträger gesucht

Die Auszeichnung soll besondere künstlerische Leistungen würdigen und fördern

Henstedt-Ulzburg. Die Gemeinde Henstedt-Ulzburg sucht einen neuen Kulturpreisträger. Die Auszeichnung, die durch die Gertraud-und-Heinz-Manke-Stiftung ausgelobt wird, soll besondere künstlerische Leistungen in bildender Kunst, Literatur oder Musik würdigen und fördern. Wichtig: Das jeweilige Werk und beziehungsweise oder der Künstlerin/die Künstlerin sollten einen Bezug zu Henstedt-Ulzburg haben. Der Kulturpreis, der alle zwei Jahre im Wechsel mit dem Jugendkulturpreis vergeben wird, ist mit 1500 Euro dotiert. Über den Gewinner entscheidet eine Jury. Wer einen Vorschlag hat, kann diesen bis 27. Juli an den Vorsitzenden des Stiftungsrates, Bürgermeister Stefan Bauer, schicken.

Vorschläge Kulturpreis 2018 an: Bürgermeister Stefan Bauer, Rathausplatz 1, in 24558 Henstedt-Ulzburg oder als E-Mail an stefan.bauer@henstedt-ulzburg.de