Norderstedt
Literatur

Gedenken an einen großen Norderstedter Autor

Mélanie Guettaí (v. l.), Eva Sevenig, Ingrid Weißmann und Rainer Neumann genossen die fröhliche Sprache des Romans „tschick“

Mélanie Guettaí (v. l.), Eva Sevenig, Ingrid Weißmann und Rainer Neumann genossen die fröhliche Sprache des Romans „tschick“

Foto: Heike Linde-Lembke

Mélanie Guettai, Eva Sevenig, Ingrid Weißmann und Rainer Neumann erinnerten mit der Lesung des Romans „Tschick“ an Wolfgang Herrndorf.

© Hamburger Abendblatt 2018 – Alle Rechte vorbehalten.