Norderstedt
Bad Bramstedt

Als Wiebeke dem König den Kopf verdrehte

Der Vorstand der Bramstedter Gildenstiftung präsentiert stolz das Gemälde von Wiebeke Kruse

Foto: Dr. Andreas Schult

Der Vorstand der Bramstedter Gildenstiftung präsentiert stolz das Gemälde von Wiebeke Kruse

Heimatforscher Jan-Uwe Schadendorf hat ein altes Buch über die legendäre Geliebte des dänischen Monarchen übersetzt und neu gedruckt.

Jetzt Artikel gratis lesen

Erhalten Sie auf abendblatt.de immer alle aktuellen Neuigkeiten aus Hamburg!

Diesen Artikel lesen Sie im Digital-Komplett-Paket des Hamburger Abendblatts:

Testen Sie jetzt 2 Wochen lang kostenlos unser Digital-Komplett-Paket. Damit erhalten Sie sofort Zugang zu diesem Artikel sowie allen weiteren Nachrichten auf abendblatt.de

2 Wochen gratis testen

  • Alle Artikel auf abendblatt.de
  • News-App
  • E-Paper-App
  • Webreader für Laptops
für Printabonnenten € 0,00 für 2 Wochen für Neukunden € 0,00 für 2 Wochen
© Hamburger Abendblatt 2018 – Alle Rechte vorbehalten.