Norderstedt
Henstedt-Ulzburg

Krimi um zwei Bürgerinitiativen

Nadine Braasch, Sylvie Manke und Jessica Harms (von links) gewannen mit ihrer Initiative "Pro Eigenbetrieb" den Bürgerentscheid über die Zukunft der Kindertagesstätten

Nadine Braasch, Sylvie Manke und Jessica Harms (von links) gewannen mit ihrer Initiative "Pro Eigenbetrieb" den Bürgerentscheid über die Zukunft der Kindertagesstätten

Foto: Christopher Herbst / HA

Das Votum über die Kita-Struktur war erfolgreich, das Bürgerbegehren zu Rewe wurde gekippt. Einer war in beiden Fällen der Gewinner.

© Hamburger Abendblatt 2018 – Alle Rechte vorbehalten.