Norderstedt
Mysteriöser Einsatz

Polizei schießt mehrfach auf 38-Jährigen in Wahlstedt

Einsatz in Wahlstedt: Um 11:27 Uhr informierte eine Zeugin die Polizei über eine verdächtige Person, die sich auf einem Grundstück aufhalten sollte. Es kam zum Schusswaffengebrauch. Weitere Einzelheiten will die Polizei demnächst mitteilen

Einsatz in Wahlstedt: Um 11:27 Uhr informierte eine Zeugin die Polizei über eine verdächtige Person, die sich auf einem Grundstück aufhalten sollte. Es kam zum Schusswaffengebrauch. Weitere Einzelheiten will die Polizei demnächst mitteilen

Foto: Danfoto

Inzwischen steht nach Abendblatt-Informationen fest, dass es sich bei dem verletzten Mann nicht um einen Einbrecher handelte.

© Hamburger Abendblatt 2018 – Alle Rechte vorbehalten.