Norderstedt
Mysteriöser Einsatz

Polizei schießt mehrfach auf 38-Jährigen in Wahlstedt

Einsatz in Wahlstedt: Um 11:27 Uhr informierte eine Zeugin die Polizei über eine verdächtige Person, die sich auf einem Grundstück aufhalten sollte. Es kam zum Schusswaffengebrauch. Weitere Einzelheiten will die Polizei demnächst mitteilen

Foto: Danfoto

Einsatz in Wahlstedt: Um 11:27 Uhr informierte eine Zeugin die Polizei über eine verdächtige Person, die sich auf einem Grundstück aufhalten sollte. Es kam zum Schusswaffengebrauch. Weitere Einzelheiten will die Polizei demnächst mitteilen

Inzwischen steht nach Abendblatt-Informationen fest, dass es sich bei dem verletzten Mann nicht um einen Einbrecher handelte.

Jetzt Artikel gratis lesen

Erhalten Sie auf abendblatt.de immer alle aktuellen Neuigkeiten aus Hamburg!

Diesen Artikel lesen Sie im Digital-Komplett-Paket des Hamburger Abendblatts:

Testen Sie jetzt 2 Wochen lang kostenlos unser Digital-Komplett-Paket. Damit erhalten Sie sofort Zugang zu diesem Artikel sowie allen weiteren Nachrichten auf abendblatt.de

2 Wochen gratis testen

  • Alle Artikel auf abendblatt.de
  • News-App
  • E-Paper-App
  • Webreader für Laptops
für Printabonnenten € 0,00 für 2 Wochen für Neukunden € 0,00 für 2 Wochen
© Hamburger Abendblatt 2018 – Alle Rechte vorbehalten.