Norderstedt
Kreis Segeberg

Konzert, Tango-Abend und vegetarische Küche

Das Beste in der Region – Tipps und Termine der Redaktion Norderstedt: Hier gibt es Konzerte, Theater, Feste und Veranstaltungen.

Liebe Leserinnen, liebe Leser,

in der Regionalausgabe Norderstedt des Hamburger Abendblattes finden Sie täglich einen umfassenden Überblick über die Veranstaltungen für den Kreis Segeberg. Die Redaktion bietet Ihnen diesen Service auch im Internet unter www.abendblatt.de/region/norderstedt. Hier finden Sie täglich eine Auswahl an Konzerten, Theateraufführungen, Festen und Veranstaltungen im Kreis Segeberg. Weitere Kulturtipps und Termine finden Sie täglich in Ihrer Regionalausgabe Norderstedt im Hamburger Abendblatt.

Australierinnen im Music Star

Ein Mix aus Blues, Folk, Singer/Songwriter, Gypsy und Country ist am Freitag im Music Star zu hören. Dann sind die beiden australischen Frauen Julz Parker und Leesa Gentz, unterstützt von Rohan Hems, in dem Norderstedter Club zu hören. Die Hussy Hicks zeigen mit jedem Stück, dass sie noch viel vorhaben. Konzert mit Hussy Hicks Fr 15.9., 20.00, Music Star, Marktplatz 11, Norderstedt, Eintritt frei.

Tango unter freiem Himmel

Zur Open- Air-Milonga an der Alster lädt das Alsterschlösschen zu Donnerstag, 14. September, mit dem Tanzpaar Miri & Gucci und dem Klavier-Duo Suàrez & Torres ein, die eine Mischung aus traditionellen und klassischen Tangos spielen. Die Terrasse ist regengeschützt. Eintritt frei, Spenden erbeten, Anmeldung unter Telefon 0170/999 54 32. Milonga Do 14.9., 19.00, Burg Henneberg, Marienhof 8, Poppenbüttel.

Neue Ausstellung im Rathaus

Unter dem Motto „Luftsprünge“ der Segeberger Kultur-Tage zeigen die Dienstags-Malerinnen bis 2. Oktober ihre Arbeiten im Rathaus. Vernissage ist am Donnerstag, 14., 15 Uhr, begleitet von einem Streicher-Ensemble der Michaeliskirche. Zu sehen sind 50 Exponate. Die sechs Malerinnen treffen sich immer am Dienstagmorgen. Der Eintritt ist frei. Vernissage Do 14.9., 15.00, Rathaus Kaltenkirchen, Holstenstraße 14.

Kochen ohne Fleisch mit der VHS

Den Kursus Vegetarisches Kochen bietet die VHS am Mittwoch, 13. September, 18.30 Uhr in der Henstedt-Ulzburger VHS an der Hamburger Straße an. Wie koche ich vegetarisch? Wo verstecken sich die tierischen Produkte, wie vermeide ich sie? Der Kursus kostet 25 Euro plus acht Euro für Lebensmittel, Anmeldung unter Telefon 04193/75 53 00 00. Vegetarisch kochen Mi 13.9., 18.30– 21.30, VHS, Hamburger Straße 24a.

Künstlerin-Porträt im Margarethenhoff

Paula Modersohn-Becker trotzte allen Anfeindungen. Der Kunsthistoriker Thomas Carstensen spiegelt am Freitag, 15. September, im Kisdorfer Margarethenhoff Werk und Leben der Worpsweder Künstlerin. Die Musik spielen Jurij Kandelja und Ulrike Fertig. Eintritt 14 Euro unter Telefon 04193/95 07 41, 16 Euro an der Abendkasse. Künstlerin-Porträt Fr 15.9., 20.00, Margarethenhoff, Am Sengel 1.

Letzter Tanz im Naturbad Beckersberg

Das Naturbad Beckersberg lädt zu Sonnabend, 16. September, von 18 Uhr an zum Finale mit Tanz, Licht- und Bühnenshow ein und feiert den „Ü-40 Late Summer“. Die Platten legt ein Hamburger DJ auf, vom Schwenkgrill gibt es Deftiges und Süßes von der Crêperie. Karten zu acht Euro gibt es im Vorverkauf, zu zehn Euro an der Abendkasse. Tanz Sa 16.9., 18.00, Beckersbergstraße 34, Henstedt-Ulzburg.