Norderstedt
Bad Bramstedt

Im Bereich Sommerland wird ein Halteverbot eingerichtet

Wegen der Erneuerung des Schmutzwasserkanals muss in Bad Bramstedt die Glückstädter Straße im Bereich der Einmündung Rolandseck in der Zeit vom 23. bis 30. August gesperrt werden. Der Verkehr aus Richtung Hitzhusen wird über die Straße Sommerland umgeleitet. Für die Dauer der Sperrung muss daher im Bereich Sommerland beidseitig ein absolutes Halteverbot eingerichtet werden. Die Stadt Bad Bramstedt bittet die Anlieger um Verständnis.