Norderstedt
Henstedt-Ulzburg

Lösung im Kita-Streit ist nicht in Sicht

Die Initiatorinnen des Bürgerbegehrens benötigten nur drei Monate, um ihr Ziel zu erreichen. Von links: Sylvie Manke, Nadine Braasch, Jessica Harms und Patricia Giuffrida

Die Initiatorinnen des Bürgerbegehrens benötigten nur drei Monate, um ihr Ziel zu erreichen. Von links: Sylvie Manke, Nadine Braasch, Jessica Harms und Patricia Giuffrida

Foto: Christopher Herbst / HA

Die Anzeichen mehren sich, dass die Zukunft der Kinderbetreuung in Henstedt-Ulzburg juristisch geklärt werden muss.

© Hamburger Abendblatt 2018 – Alle Rechte vorbehalten.