Norderstedt
Kreis Segeberg

Tango-Konzert, Modenschau und Performance

Das Beste in der Region – Tipps und Termine der Redaktion Norderstedt: Hier gibt es Konzerte, Theater, Feste und Veranstaltungen.

Liebe Leserinnen, liebe Leser,

in der Regionalausgabe Norderstedt des Hamburger Abendblattes finden Sie täglich einen umfassenden Überblick über die Veranstaltungen für den Kreis Segeberg. Die Redaktion bietet Ihnen diesen Service auch im Internet unter www.abendblatt.de/region/norderstedt. Hier finden Sie täglich eine Auswahl an Konzerten, Theateraufführungen, Festen und Veranstaltungen im Kreis Segeberg. Weitere Kulturtipps und Termine finden Sie täglich in Ihrer Regionalausgabe Norderstedt im Hamburger Abendblatt.

Tango auf Burg Henneberg

Auf seiner Europa-Tournee präsentiert das Duo Cosae Mandinga mit Gitarrist Leandro Díaz und Mauro Andrés Mauceri am Bandoneón am Sonntag, 9. April, im Alsterschlösschen das neue Album Estilo Mandinga. Der Eintritt ist frei, um Reservierung wird unter Telefon 0170/999 54 32 gebeten. Tango-Konzert, So 9.4., 16.00 und 19.00, Burg Henneberg, Poppenbüttel, Marienhof 8.

Modenschau in Naher Modehaus

Am heutigen Mittwoch präsentiert der Landfrauenverein Nahe und Umgebung im Modehaus Braasch in Nahe an der Segeberger Straße 34 aktuelle Modetrends. Die Veranstaltung beginnt um 19.30 Uhr. Vereinsmitglieder zahlen 3 Euro, Gäste 5 Euro.Unter der Adresse www.landfrauen-nahe.de gibt’s online weitere Infos. Modenschau im Modehaus Braasch, Mi 5.4., 19.30 Uhr, Nahe, Segeberger Straße 34, Eintritt 3 bzw. 5 Euro.

Dokumentation über „Gorch Fock“

Die Pinneberger Fotografin Kathrin Wahrendorff begleitete Fahrten des Segelschulschiffs „Gorch Fock“. Sie war in jener Nacht im September 2008 an Bord, als eine Offizieranwärterin ertrank. Die ARD zeigt nun nach dem Spielfilm „Tod einer Kadettin“ die Dokumentation „Der Fall ,Gorch Fock’ – Die Geschichte der Jenny Böken“, in der auch Wahrendorffs Fotos zu sehen sind. Doku: Mi 5.4., 21.45 Uhr, ARD.

Performance: Tanz, Musik und mehr

Kommissar Hjuler und Mama Baer aus Flensburg haben 2005 mit Jan van Wissen aus Amsterdam und PAA Kastner aus Hamburg die LP „Die Antizipation Des Generalized Other“ veröffentlicht und treten seitdem mit Performances auf. Am Sonnabend, 8. April, zeigen sie im Künstlerhaus Sootbörn Tanz, Musik und Happening. Eintritt fünf Euro. Performance PAAK, Sa 8.4., 19.00, Künstlerhaus, Sootbörn 22.

Kostenlose Bodenanalyse

Manchmal kann er kann schön sauer sein. Oder sandig. Oder einfach zu fett. Der Boden. Wer wissen will, wie seine Gartenerde tickt, packt eine Probe davon in ein Marmeladenglas und bringt sie am Freitag, 7. April, zum Bodentest zur Gärtnerei Jenkel nach Tangstedt-Wilstedt. Die Boden-Analyse ist kostenfrei. Gartenerde-Analyse, Fr 7.4., 14.00–18.00, Gärtnerei Jenkel, Henstedter Weg 33.

Passionsandacht in Norderstedt

Bei ihrer letzten Passionsandacht am heutigen spricht die Norderstedter Pastorin Carolin Paap in der Paul-Gerhardt-Kirche über die Bilder des Fra Angelico von der Grablegung, das im Kloster San Marco in Florenz hängt, und über die Kreuzigung. Am Klavier wird Paap begleitet von Ellen von Lampe. Passionsandacht, Mi 5.4., 18.00, Paul-Gerhardt-Kirche, Altes Buckhörner Moor 16.