Norderstedt
Norderstedt

Wilhelm.tel stellt Sender im Kabel-TV um

Norderstedt. Aus technischen Gründen stellt wilhelm.tel am heutigen Montag sein Kabel-TV um. Betroffen sind der analoge und der digitale Sendebereich des frei empfangbaren und des Pay-TV-Angebots, dort auch diverse Sender von Sky. Im analogen Sendebereich werden einige Sender auf einen anderen Kanal verlegt und die fünf Sender ZDFneo, rbb Berlin, SWR Fernsehen, TV8 (Türkisch) und ServusTV abgeschaltet. „Alle Kunden können nach der Umstellung weiter fernsehen, ohne etwas tun zu müssen“, sagt Unternehmenssprecher Oliver Weiß. Sender, deren Kanal sich geändert hat, befinden sich dann jedoch auf einem anderen Platz in der persönlichen Senderliste. Wie sich die Senderliste neu sortieren lässt, stehe in der Bedienungsanleitung des TV-Herstellers.

Im digitalen Bereich sind diverse Sender betroffen, zum Empfang sei der Sendersuchlauf nötig. Detaillierte Infos und eine Liste der betroffenen Sender stehen unter www.wilhelm-tel.de/privatkunden/fernsehen im Internet.