Norderstedt
Quickborn

DJ Kuno rockt Quickborns Eulenfest

Elf Tage Party und Festumzüge ab heute bis zum 18. September mit dem Schützenverein Quickborn-Renzel

Quickborn. Das vor 14 Jahren zusammengelegte Eulen- und Schützenfest in Quickborn wird immer größer. „Jetzt ist das kombinierte Stadtfest, das am 8. September beginnt, bereits auf elf Tage jeweils mit vollem Programm ausgeweitet worden“, freut sich Christoph Meier-Siem, Präsident des Schützenvereins Quickborn-Renzel von 1928. Los geht die Party mit einem Konzert der Kammermusikfreunde heute am Eröffnungs-Donnerstag im Artur-Grenz-Saal um 19.30 Uhr. Den Abschluss bilden wieder der Eulen-Flohmarkt mit 60 Vereinen und Verbänden am Sonnabend, 17. September, von 14.30 bis 18.30 Uhr sowie das Jedermann-Preisschießen am Sonntag, 18. September, von 10 bis 17 Uhr am Schieß-Sport-Zentrum am Kugelfang.

Musik ist Trumpf beim Eulenfest. Die Besucher der Ü-30-Party erwarten am Sonnabend, 10. September, im Festzelt auf dem Rathaus-Parkplatz gleich zwei Discjockeys. Neben DJ Kuno, der schon seit Jahren die älteren Quickborner beim Eulenfest auf Trab bringt, wird in diesem Jahr auch die Hamburger DJane Miriam Williams, deren verstorbener Vater ein erfolgreicher Soulsänger war, heiße Scheiben auflegen. Bei dieser Doppelbeschallung dürfte für die Partygäste von 19 bis 3 Uhr früh kaum eine Atempause bleiben. Den folgenden Sonntag, 11. September, müssen die 400 Schützenmitglieder aber wieder früh raus. Bereits um 8 Uhr ist Abmarsch vom Rathaus zum amtierenden Schützenkönig Andreas Mundt, bevor es zum Schieß-Sport-Zentrum am Kugelfang geht, wo der neue Bürgerschützenkönig ermittelt wird, der dann um 17 Uhr am Rathaus gekürt wird. Vorher laufen etwa 1000 Quickborner Bürger mit 25 geschmückten Umzugswagen vom Parkplatz an der Gütlow bis zum Rathausplatz. Start ist um 15 Uhr bei Lidl.

Während der Schützenverein das Eulenfest traditionell mit lauten Böllerschüssen am Rathaus einläutet, wird es wieder mit einem Feuerwerk am Freizeitsee am Harksheider Weg am Freitag, 16. September, gegen 21 Uhr ausklingen. Ein Sponsor, die Volksbank, sorgt für die spektakuläre Knallerei am See, wohin zuvor ein Laternenumzug um 20 Uhr an der Jahnstraße startet. Ab 18 Uhr ist direkt hinter dem Sporthotel wieder ein großer Budenzauber aufgestellt.

Weitere Veranstaltungen wie das Weinfest (9. 9. im Festzelt am Rathaus), das Quiz mit Carlo von Tiedemann (14. 9., 16 Uhr, im Gemeindesaal der evangelischen Kirchengemeinde) und das Entenrennen am Freizeitsee (18. 9., 14 Uhr) komplettieren das Eulenfest.