Norderstedt
NZ-Regional

Die erste neue Filiale seit 30 Jahren

Das Insolvenzverfahren gegen Karstadt wurde im September 2009 eröffnet. Doch schon sechs Jahre vorher hatte das Traditionsunternehmen, das 1881 seine erste Filiale in Wismar eröffnete, einen Sanierungsplan verabschiedet, denn seit den 90er-Jahren brachen die Umsätze in der Warenhausbranche massiv ein.
Mit der Insolvenz wurden viele Filialen geschlossen, aktuell betreibt das Unternehmen 79 Standorte mit 14.000 Mitarbeitern. Fünf weitere Standorte sollen dieses Jahr geschlossen werden. Doch damit scheint der Schrumpfkurs beendet, der Konzern will in Berlin erstmals seit
30 Jahren wieder eine Filiale eröffnen.