Norderstedt
Kreis Segeberg

Erlebniswald, Hundestunde und Meditation

Das Beste in der Region – Tipps und Termine der Redaktion Norderstedt: Hier gibt es Konzerte, Theater, Feste und Veranstaltungen.

Liebe Leserinnen, liebe Leser,

in der Regionalausgabe Norderstedt des Hamburger Abendblattes finden Sie täglich einen umfassenden Überblick über die Veranstaltungen für den Kreis Segeberg. Die Redaktion bietet Ihnen diesen Service auch im Internet unter www.abendblatt.de/norderstedt. Hier finden Sie täglich eine Auswahl an Konzerten, Theateraufführungen, Festen und Veranstaltungen im Kreis Segeberg. Weitere Kulturtipps und Termine finden Sie jeden Tag in Ihrer Regionalausgabe Norderstedt im Hamburger Abendblatt.

Auf in den Wald!

Mit der Familie durch den Wald pirschen – der Erlebniswald Trappenkamp veranstaltet am Sonntag, 26. Juni, einen Abenteuer-Spaziergang unter fachlicher Leitung durch den Wald. Mit Glück werden Rehe, Hirsche, Wildschweine und seltene Vögel beobachtet. Anmeldung unter Telefon 04328/17 04 80. Erlebniswald Trappenkamp, 26. Juni, 8 Uhr, Tannenhof, Daldorf, Kosten acht Euro, Kinder sechs Euro.

Bass, Sax und Posaune

Es gibt noch Plätze für das Sommerkonzert des Symphonischen Blasorchesters Norderstedt am Sonnabend, 25. Juni, in der „TriBühne“. Unter Tenor „Supercalifragilisticexpi-aligetisch“ spielt das Amateur-Orchester Musical- und Film-Ohrwürmer. Sommerkonzert, Sonnabend, 25. Juni, 20 Uhr, „TriBühne“, Rathausallee 50, Karten ab zwölf Euro unter 040/30 98 71 23.

Wau!

Oh, wie süß! Fast alle Kinder wünschen sich ein Tier, meistens einen Hund. Für Hunde-Freunde ab acht Jahren bietet die Stadtbücherei am Dienstag, 28. Juni, eine kunterbunte Hundestunde an mit Hunde-Geschichten, -Beschäftigung, -Ernährung und -Erziehung. Und einem Hund zum Anfassen und Streicheln. Hundestunde, 28. Juni, 16 bis 17.30 Uhr, Stadtbücherei Garstedt, Europaallee 36, Eintritt frei.

Meditationsstunde

Die Marienkirche am Markt lädt für den heutigen Donnerstag zur Meditation in die Johanneskapelle der Kirche ein. Mitzubringen sind eine Wolldecke, ein Sitzkissen oder ein Schemel. Die Meditation leitet Pastorin Elke Hoffmann, Fragen zur Meditationsstunde beantwortet sie unter Telefon 04551/90 14 13. Meditation, 23. Juni, 19 Uhr, Johanneskapelle in der Marienkirche, Bad Segeberg, Kirchplatz 5.

Musikalische Weltreise

Von Norwegen mit Edvard Grieg geht es nach Spanien zu Isaac Albéniz, rüber nach Argentinien zu Astor Piazzolla und zu weiteren Zielen, wenn das Duo per Tutti mit Pianistin Andrea Paffrath und Flötistin Barbara Bangerter (Foto) am Sonntag, 26. Juni, in der Tangstedter Kirche spielt. Duo per Tutti, Sonntag, 26. Juni, 17 Uhr, Kirche Tangstedt, Hauptstraße 92, Eintritt frei, um Spenden wird gebeten.

Lieder von Brahms

Paul Fasang ist EM-Fan. Deshalb beginnt das Benefizkonzert für einen neuen Flügel am Sonntag, 26. Juni, in der Paul-Gerhardt-Kirche bereits um 16 Uhr. Bass Keno Brandt und Kantor Paul Fasang bringen Lieder von Johannes Brahms, Ralph Vaugham Williams und Carl Loewe. Liederabend, Sonntag, 26. Juni, 16 Uhr, Paul-Gerhardt-Kirche, Altes Buckhörner Moor 16, Eintritt frei, Spenden für den Flügel erbeten.