Norderstedt
Kreis Pinneberg

Klassik-Konzert, Kunst und Kickerturnier

Das Beste in der Region – Tipps und Termine der Redaktion Norderstedt: Hier gibt es Konzerte, Theater, Feste und Veranstaltungen.

Liebe Leserinnen, liebe Leser,

in der Regionalausgabe Norderstedt des Hamburger Abendblattes finden Sie täglich einen umfassenden Überblick über die Veranstaltungen für den Kreis Segeberg. Die Redaktion bietet Ihnen diesen Service auch im Internet unter www.abendblatt.de/norderstedt. Hier finden Sie täglich eine Auswahl an Konzerten, Theateraufführungen, Festen und Veranstaltungen im Kreis Segeberg. Weitere Kulturtipps und Termine finden Sie jeden Tag in Ihrer Regionalausgabe Norderstedt im Hamburger Abendblatt.

Klassikkonzert in Großenaspe

Bariton Joachim Gebhardt singt am Sonnabend, 28. Mai, klassische Weisen und Volkslieder in der Katharinenkirche zu Großenaspe. Am Klavier begleitet ihn Henning Lucius. Die Gesamtleitung hat Musikprofessor und Komponist Ernst-Ulrich von Kameke. Zu Beginn des Konzerts gibt von Kameke eine Einführung in das Programm. Klassik in Großenaspe, Sonnabend, 28. Mai, 16 Uhr, Katharinenkirche, Kirchstraße 4, Eintritt frei, Spenden erbeten.

Wie Eltern ihre Kinder ermutigen können

Wie ermutige ich Kinder? Wie stärke ich sie durch Zuspruch, damit sie beim ersten Missgeschick nicht aufgeben, sondern wieder aufstehen und alles, ob Laufen oder Lesen, Radfahren oder Schreiben, Klettern oder Malen, immer wieder versuchen? Die Familienbildungsstätte Norderstedt bietet für Sonnabend, 28. Mai, den Kursus Kinder ermutigen an. Kursus Kinder ermutigen, Sa., 28. Mai, 14 bis 17 Uhr, Familienbildungsstätte, Kirchenplatz 1, Telefon 040/525 65 11, 18 Euro.

Tischkickerturnier in Norderstedt

Zum vierten Mal lädt der Initiativkreis Ulzburger Straße zum Kicker-Cup ein. 64 Kicker können vor der Sparkasse Holstein, Dit un Dat und der Buchhandlung Lesezeichen auf der Ulze an acht Tischen gegeneinander antreten. Alle Spieler werden von den Sponsoren mit Trikots ausgestattet. Auf die drei Sieger warten Pokale und Hauptpreise. Kicker-Cup, Sonnabend, 28. Mai, von 11 Uhr an. Anmeldung (ab 13 Jahre) beim Schulwerk, Ulzburger Straße 403. Startgeld 5 Euro.

Vernissage mit Norderstedter Künstlerin

„Unterwegs“ titelte die Norderstedter Künstlerin Beatrix Berin Sieh ihre Serie mit Pinselzeichnungen, die sie in der jurierten Ausstellung Stadtmomente des Bunds Bildender Künstler, BBK, und des Kunstvereins Elmshorn zeigt. Vernissage ist heute von 19 Uhr an im Torhaus Elmshorn. Mit dabei sind unter anderem Frauke Petersen und der Quickborner Edwin Zaft. Vernissage Ausstellung, Freitag, 27. Mai, 19 Uhr, Elmshorn, Torhaus, Probstendamm 7, Eintritt frei.

Feurige Flamenco-Rhythmen in der Kulturkate

Olé! Zum Art de Flamenco bitten Elva La Guardia und Gitarrist Thomas Hinckstein am Sonnabend, 28. Mai, in die Kulturkate am Beckersberg. Das Duo pflegt den traditionellen Flamenco, gestattet sich aber auch unter dem Motto Flamenco meets Jazz Ausflüge in andere Genres. In der Kulturkate wollen sie das Publikum nach Andalusien entführen. Art de Flamenco, Sa., 28. Mai, 20 Uhr, Kulturkate, Beckersberg­straße 40, Eintritt 14 Euro.

Plattdeutsches Konzert mit Wolfgang Rieck

„Land in Sicht“ ist das Motto von Wolfgang Rieck, wenn er Lieder von Wind und Wellen singt. Am Freitag, 27. Mai, tritt der Liedermacher in der VHS auf, besingt seine Heimat Mecklenburg und erzählt von ihren Menschen, ihren Eigenarten, ihrer Sprache und der Landschaft. Er plaudert von schrägen Vögeln und Klabautermännern, von Jan Maat und seinen Seejungfrauen. Plattdeutsch-Konzert, Freitag, 27. Mai, 20 Uhr, VHS Kaltenkirchen, Am Kretelmoor 40, Eintritt 15 Euro.