Norderstedt
Ellerau

Großes Hakenkreuz auf Festplatz gebrannt

Unbekannte haben mit Benzin ein 12 Quadratmeter großes Hakenkreuz auf den Festplatz gegossen und angezündet

Unbekannte haben mit Benzin ein 12 Quadratmeter großes Hakenkreuz auf den Festplatz gegossen und angezündet

Foto: Gemeinde Ellerau

Gemeinde Ellerau stellt Strafanzeige. Sozialdemokraten appellieren an die Bürger, gegen Fremdenfeindlichkeit einzutreten.