Norderstedt
Norderstedt

Kunstnachlass von Christof Fellinghauer im NDR-Fernsehen

Norderstedt. Erneut wird am heutigen Sonnabend am Langen Kamp 138 reges Treiben herrschen: Im Haus des verstorbenen Künstlers und Lehrers Christof Fellinghauer werden von 14 Uhr an zum zweiten Mal ehemalige Schüler im Kunstnachlass nach ihren Porträts suchen. Die Erben-Familie Simon gibt die Bilder gegen eine Spende an die Lebenshilfe Norderstedt ab.

Die Abendblatt-Geschichte sorgt nun auch landesweit für Aufsehen. Ein Team des Norddeutschen Rundfunks will heute am Langen Kamp filmen. Der Beitrag über Fellinghauers Kunstnachlass soll am heutigen Sonnabend, zwischen 19.30 und 20 Uhr im Schleswig-Holstein-Magazin gesendet werden.