Norderstedt
Kreis Segeberg

Wasserski-Fasching, Vortrag und Zahnpflege

Das Beste in der Region – Tipps und Termine der Redaktion: Hier gibt es Konzerte, Theater, Feste und Veranstaltungen.

Liebe Leserinnen, liebe Leser,

Ab sofort finden Sie in der Regionalausgabe Norderstedt des Hamburger Abendblattes täglich einen umfassenden Überblick über die Veranstaltungen für die jeweils nächste Woche. Die Redaktion bietet Ihnen diesen Service auch auf www.abendblatt.de/norderstedt. Hier finden Sie nun täglich eine Auswahl an Konzerten, Theateraufführungen, Festen und Veranstaltungen im Kreis Pinneberg. Weitere Kulturtipps und Termine finden Sie in Ihrer Regionalausgabe Norderstedt im Hamburger Abendblatt.

Faschingsparty auf dem Stadtparksee

Ziemlich bekloppt und ziemlich lustig: Die Wasserskianlage auf dem Norderstedter Stadtparksee eröffnet am Sonntag, 7. Februar, die Saison traditionell mit dem 3. Norderstedter Faschingslauf. Ins kalte Nass wagen sich die cleveren Skifahrer nur mit Kostüm; denn dann kommt die Sause günstiger. Drei Stunden fahren kosten dann nur 15 und nicht 25 Euro. Zum Aufwärmen gibt es gute Musik und den „Hot Pot“. Faschingslauf: Sonntag 7. Februar, 13 bis 16 Uhr, Stadtpark Norderstedt.

Zahnarztsprechstunde für Kinder

Auch in diesem Jahr bietet das Mütterzentrum in Norderstedt eine kostenfreie, zahnärztliche Sprechstunde für Kinder an. Kinderzahnärztin Dr. Imke Kriens wird am Montag, 8. Februar, von 9.30 bis 10.15 Uhr in den Räumen am Kielortring 51 Fragen zur fachgerechten Zahnhygiene beantworten und sich bei Bedarf die Zähne ansehen. Die Sprechstunde richtet sich vor allem an Kinder vom Säuglings- bis zum Schulalter. Zahnärztliche Sprechstunde für Kinder: 8. Februar, Mütterzentrum.

Faszinierendes über das Land Namibia

5000 Kilometer ist Manfred Dreher durch das faszinierende afrikanische Land Namibia gereist. Auf seiner Fahrt entstanden viele großartige Fotos – von wilden Tieren und ebensolchen Wüsten. Dreher zeigt die Bilder am Freitag, 19. Februar, im Forum der Schule in Nahe. Außerdem liefert Dreher Hintergrundinformationen und Tipps für Reiseinteressierte. Fotovortrag: 19.30 Uhr, Forum der Schule, Lüttmoor 5. Eintritt ist frei, eine Spende an den Schulverein ist erwünscht.

Für Senioren heißt es: Ran an die Maus

Auch Senioren, die kaum Vorkenntnisse am PC haben, können in einem Kursus bei der Volkshochschule Ellerau den Umgang mit Computer erlernen. An sechs Terminen wird den Teilnehmern vermittelt, wie sie Maus und Tastatur bedienen, Programme starten, Texte erstellen und Dateien verwalten. Start ist am Montag, 8. Februar, 15 Uhr im Rathaus. Kosten: 73,50 Euro. Anmeldungen unter Telefon 04106/76 86 61. Computerkursus bei der Volkshochschule in Ellerau, 8. Februar.

Berühmte Opernchöre im Bürgerhaus

Der Lust am ganz großen Ton will der Ellerauer Volkshochschul-Chor „Musenkuss“ frönen und gibt am Sonntag, 7. Februar, von 17 Uhr an im Ellerauer Bürgerhaus ein Konzert mit berühmten Opernchören des 17. bis 20. Jahrhunderts. Auf dem Programm stehen Vernichtungsorgien von Hexen ebenso wie Jäger- und Gefangenenchöre und Musicals des 21. Jahrhunderts. Begleitet wird der Chor von einem Streich-Quartett. Chorkonzert: Ellerauer Bürgerhaus, Eintritt frei.

Kuba ist das Thema bei der Kinderkirche

Die Kisdorfer Kirchengemeinde möchte ihren jungen Mitgliedern am heutigen Sonnabend bei der Kinderkirche das ferne Kuba nahebringen. Aus dem Karibikstaat wird in die Liturgie zum Weltgebetstag am 4. März kommen. Wie Kinder in Kuba leben, ist deswegen Thema beim Gottesdienst. Zwischendurch gibt es ein gemeinsames Frühstück, daher wird um einen Kostenbeitrag von 1 Euro gebeten. Kinderkirche: Sonnabend, 6. Februar, 9.30 bis 12 Uhr, Kisdorf, Etzberg 55.