Norderstedt
Norderstedt

Hellmann Logistics ist neuer Mieter im Nordport

Norderstedt. Der Osnabrücker Logistikdienstleister Hellmann Worldwide Logistics ist neuer Mieter im Norderstedter Nordport. Hellmann hat einen langfristigen Mietvertrag über insgesamt 7000 Quadratmeter Fläche im World Cargo Center (WCC) geschlossen. Damit erweitert Hellmann in begehrter Flughafenlage seine bereits bestehenden Flächenkapazitäten.

Das WCC ist damit voll belegt. Insgesamt 26.000 Quadratmeter Fläche umfasst die Immobilie der Garbe Logistic AG an der Niendorfer Straße. Der Standort Norderstedt verbunden mit der unmittelbaren Nähe des Airport Hamburg sei für Hellmann beim Vertragsabschluss erste Wahl gewesen, teilt der Immobilienvermittler Realogis mit. Der Logistiker nutzt die Fläche mit seinen Bereich Hellmann Marine Solutions für die Logistik von Schiffsersatzteilen. Zudem hat Hellmann eine Option zur Erweiterung auf dem Gelände des WCC in Form eines Logistikneubaus mit 3000 Quadratmetern Logistik- sowie Büroflächen.

Hellmann Worldwide Logistics hat sich seit seiner Gründung 1871 zu einem der großen internationalen Logistik-Anbieter entwickelt. Das Inhaber geführte Unternehmen ist mit 19.300 Beschäftigten in 443 Büros in 157 Ländern vertreten.