Norderstedt
Winsen/Kisdorf

Trost spenden und Angehörige entlasten

Die Begegnungsstätte „Lebenswege“ bietet einmal im Monat ein Trauercafé für Jedermann an - hier plant Anngret Redecke mit den Leiterinnen Christa Koslowski und Birthe Limberg den nächsten Termin

Die Begegnungsstätte „Lebenswege“ bietet einmal im Monat ein Trauercafé für Jedermann an - hier plant Anngret Redecke mit den Leiterinnen Christa Koslowski und Birthe Limberg den nächsten Termin

Foto: Patrick Schwager

Das hat sich die DRK-Hospizgruppe Henstedt-Ulzburg und Umgebung zum Ziel gesetzt. Im Trauercafé tauschen sich Hinterbliebene aus.

© Hamburger Abendblatt 2019 – Alle Rechte vorbehalten.