Norderstedt
Sülfeld

Konfirmanden werden mit Gottesdienst begrüßt

Die Sülfelder Kirchengemeinde wird am 13. September (18 Uhr) alle neuen Konfirmanden mit einem Gottesdienst begrüßen. Nach den Sommerferien werden diesmal 61 Jugendliche damit beginnen, Glaube und Kirche zu erkunden. In Sülfeld heißen die Konfirmanden stets „Nachfolger“, weil sie den Spuren von Jesus Christus folgen. Beim Gottesdienst werden sich die Jugendlichen selbst vorstellen, bekommen dazu von ihren Teamern eine Bibel und ein Geschenk überreicht.