Norderstedt
Kreis Segeberg

Der Kreis Segeberg will den künstlerischen Nachwuchs fördern

Kreis Segeberg. Der Kreis Segeberg vergibt in diesem Jahr erneut einen mit 3000 Euro dotierten Kunst- und Kulturpreis. Bedacht werden soll unter besonderer Berücksichtigung des künstlerischen Nachwuchses die Sparte „Darstellende Kunst mit der Spezifizierung auf Wort, Gesang und Bewegung“. Dazu wird ein Wettbewerb veranstaltet, der deutlich machen soll, wie wertvoll die kreative Begabung und die schöpferische Tatkraft für den Einzelnen und die Gemeinschaft sind.

Zur besonderen Förderung des künstlerischen Nachwuchses wird zudem ein mit 3000 Euro dotierter Jugend-Kunst- und Kulturpreis ausgeschrieben. Die Auszeichnung der Preisträger erfolgt während einer Sitzung des Kreistages unter Teilnahme der Preisträger.

Der vollständige Ausschreibungstext ist im Internet der Kreisverwaltung auf der Startseite unter www.kreis-segeberg.de einzusehen und kann außerdem unter der Telefonnummer 04551/95 16 84 bei Frau Marks angefordert werden.