Norderstedt
norderstedt

Auto brennt nach Aufprall gegen einen Baum komplett aus

norderstedt. Nach einem Aufprall gegen einen Baum ist in Norderstedt ein Opel ausgebrannt. Der 37 Jahre alte Fahrer konnte sich in Sicherheit bringen. Er war mit seinem Fahrzeuge von der Poppenbütteler Straße nach links abgekommen, als er in die Glasmoorstraße abbiegen wollte. Als Unglücksursache gab der Fahrer Übermüdung an. Wegen fehlender Pupillen-
reaktion vermutet die Polizei, dass er unter Drogeneinfluss stand.