Norderstedt
kreis segeberg

90-Jähriger verliert Kontrolle über seinen Mercedes

Bei zwei Verkehrsunfällen in Groß Niendorf haben drei Menschen Verletzungen erlitten. Sonnabendmittag kam ein 90-Jähriger auf dem Weg in Richtung Hamburg mit seinem Mercedes aus ungeklärter Ursache nach rechts von der Bundesstraße 432 ab. Das Auto prallte gegen einen Baum, überschlug sich und blieb auf dem Dach liegen. Der Mercedes wurde völlig zerstört. Kurz darauf kam es zu einem weiteren Unfall, als Zeugen auf der Gegenfahrbahn stoppten, um den verunglückten Mercedes-Fahrer zu helfen. Ein 19-jähriger VW-Fahrer bemerkte die haltenden Autos zu spät und fuhr auf.