Norderstedt
Norderstedt

Das Schulschwimmbad Friedrichsgabe bleibt geöffnet

So, wie es jetzt aussieht, werden die Norderstedter Kinder auch künftig in zwei Hallen das Schwimmen lernen können

So, wie es jetzt aussieht, werden die Norderstedter Kinder auch künftig in zwei Hallen das Schwimmen lernen können

Foto: Wolfgang Klietz

Mehrheit der Stadtvertreter hält am Betrieb des Friedrichsgaber Beckens fest. CDU und FDP kritisieren hohe Kosten für Sanierung und Betrieb.