Norderstedt
Schuljubiläen

Zwei Norderstedter Schulen suchen Ehemalige

Zu ihren runden Jubiläen suchen zwei Norderstedter Schulen ehemalige Schüler und Lehrer

Zu ihren runden Jubiläen suchen zwei Norderstedter Schulen ehemalige Schüler und Lehrer

Foto: Frank May / picture alliance / Frank May

Die Grundschule Harksheide-Nord und die Gemeinschaftsschule Friedrichsgabe laden frühere Schüler ein und suchen alte Schuldokumente.

Norderstedt.  Die Schuljubiläen in Norderstedt häufen sich. Gerade hat das Coppernicus-Gymnasium seinen 50. Geburtstag gefeiert, da ziehen die Grundschule Harksheide-Nord und die Gemeinschaftsschule Friedrichsgabe nach. Die Grundschule bringt es immerhin schon auf 100 Jahre, die Gemeinschaftsschule wird 40, beide wollen zum Ende des Schuljahrs feiern und brauchen dafür noch „Zutaten“.

„Wir suchen für unsere 100-Jahr-Feier vom 6. bis 10. Juli die älteste Schülerin bzw. den ältesten Schüler unserer Schule und Familien, die über Generationen unsere Schule besucht haben und besuchen“, sagt Marianne Lilje, Leiterin der Grundschule Harksheide-Nord. Außerdem brauchen die Organisatoren Exponate wie Fotos, Schulbücher, Schulmaterialien und Zeugnisse, die die lange Schulgeschichte dokumentieren, und Zeitzeugen, die aus ihrer Schulzeit berichten. Die Schule will die Schulgeschichte in einer Ausstellung Revue passieren lassen. Wer dabei helfen will, meldet sich bitte bei Schulleiterin Marianne Lilje unter Telefon 040/522 25 81 oder unter Marianne.Lilje@schule.landsh.de.

Schüler, Eltern und Lehrer der Gemeinschaftsschule Friedrichsgabe, ehemals Real-, später Regionalschule, wollen ihr Jubiläum vom 13. bis 16. Juli feiern. Auch sie wollen Ehemalige zusammentrommeln und den „alten“ Schülern und Lehrern am Mittwoch, 15. Juli, beim Treffen im Forum des Schulzentrums Nord an der Moorbek­straße 15 von 18 bis 22 Uhr die Chance zum Austausch bieten. Dazu gibt es Würstchen und Getränke. Der Eintritt ist selbstverständlich kostenlos, Spenden für den Schulverein sind willkommen. Wer mitfeiern will, muss als Legitimation am Eingang eine Zeugniskopie und den Personalausweis vorlegen. Anmeldungen bei der Schulsekretärin unter Telefon 040/522 35 31 und per E-Mail an gems-friedrichsgabe.norderstedt@schule.landsh.de. (ms)