Norderstedt
Henstedt-Ulzburg

Fahrbahnmarkierung beginnt nach Pfingsten

Die Sanierung der Hamburger Straße in Henstedt-Ulzburg wird in Kürze mit der vollständigen Fahrbahnmarkierung abgeschlossen werden. Nach Angaben der Verwaltung werden die Markierungsarbeiten voraussichtlich direkt nach Pfingsten beginnen. Aus technischen Gründen kann die endgültige Markierung erst aufgetragen werden, wenn sich die Markierung mit der Oberfläche verbinden lässt. Dazu müssen die bei der Asphaltierung entstehenden Rückstände auf dem Asphalt durch Wind und Wetter abgetragen sein.